DLRG-Jugend - Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
E-Mail an Johanna:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

13.05.2015 Mittwoch Berliner Meisterschaften 2015

Am letzten Aprilwochenende fanden die diesjährigen Berliner Meisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Wie auch in den vergangenen Jahren wurden Samstag die Einzelwettkämpfe und Sonntag die Mannschaftswettkämpfe ausgetragen.

Im Rahmen der Einzelmeisterschaften gingen für Cha-Wi im Jugendbereich 47 Teilnehmer und im Mastersbereich 16 Teilnehmer an den Start. Aus dem Jugendbereich belegten die Schwimmerinnen aus der AK 13/14, 17/18 und offen sowie die Schwimmer der AK 11/12, 13/14, 15/16 und offen einen 1. Platz und sicherten sich somit ein Ticket zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften, die vom 22. – 25.10.2015 in Osnabrück stattfinden. Auch im Mastersbereich konnten sechs 1. Plätze von Teilnehmern aus unserem Bezirk erschwommen werden.

Am Sonntag fanden die Mannschaftswettkämpfe statt. Hier gingen für Cha-Wi drei Mannschaften in der AK 11/12 (1*w, 2*m), zwei Mannschaften in der AK 13/14 (1*w, 1*m), eine Mannschaft in der AK 15/16 (w), zwei Mannschaften in der AK 17/18 (1*w, 1*m), fünf Mannschaften in der oAK (2*w, 3*m) sowie eine Mannschaft der AK 100 (m), zwei Mannschaften der AK 140 (1*w, 1*m), zwei Mannschaften der AK 170 (1*w, 1*m) und eine Mannschaft in der der AK 200 (m) an den Start. Insgesamt waren wir also mit 13 Mannschaften in der Jugend und 6 Mannschaften bei den Masters vertreten.

Von den 13 Jugendmannschaften konnten 7 Mannschaften einen 1. Platz belegen, sodass wir auch hier bei den Deutschen Meisterschaften mit 7 Teams vertreten sein werden. Bei den Masters belegten sogar 5 der 6 an den Start gegangenen Teams den 1. Platz und qualifizierten sich somit für die DSM, die im kommenden Jahr in Luckenwalde ausgetragen werden.

Zusammenfassend lässt sich also auf eine starke schwimmerische Performance unser Teilnehmer zurückblicken, die nicht ohne tatkräftige Unterstützung von zahlreichen Helfern vor Ort sowie durch gut strukturiertes Training möglich gewesen wäre.

Fotos

Kategorie(n)
Rettungssport - Halle, Wettkampf

Von: Johanna

zurück zur News-Übersicht

Kommentieren

Kritik, Fehler und Anregungen
bitte an DLRG-Jugend Cha-Wi
webmaster@cha-wi.dlrg-jugend.de
© DLRG-Jugend
zuletzt geändert am 22.11.2015 um 13:48 Uhr
von DLRG-Jugend Cha-Wi